Landesverband Pferdesport Sachsen e.V. - Freitag, 22. Juni 2018
Druckversion der Seite: Detailanzeige
URL: pferdesport-sachsen.de/12.html

Montag, 11. Juni 18 um 11:51

Michael Kölz holt Bronze bei DM in Balve

Von: S. Krönert

Foto: ACP Pantel

Bei den legendären Deutschen Meisterschaften vom 7.-10. Juni 2018 im sauerländischen Balve trumpfte der Leisniger Michael Kölz richtig auf. Mit seinem Pferd Anpowikapi ging er in der Konkurrenz der Springreiter an den Start. Insgesamt 51 Reiter-Pferd-Paare zählte das Starterfeld und alle wollten die begehrte Schärpe oder zumindest eine Medaille haben. Michael Kölz erfüllte sich diesen Traum. Mit Anpowikapi, einem DSP-Wallach von Askari – Raphael, gelang ihm drei fehlerfreie Runden und lediglich in einem der vier Umläufe in den beiden Wertungsspringen fiel eine Stange. Mit tollen Zeiten erritt das Paar damit den Bronzerang hinter Meister Mario Stevens (Molbergen) mit Talisman de Mazure  und Guido Klatte jun. (Lastrup) mit Qinghai.