Sie befinden sich hier:  Aktuelles
Montag, 23. Juli 12 um 13:36

Deutsche Meisterschaften im Voltigieren

 

Erik Oese-Vizemeister, Team Schenkenberg 4.

In der Hessenhalle in Alsfeld wurden die diesjährigen Deutschen Meister ermittelt. Erik Oese vom RFV Moritzburg, Meister des Vorjahres, gewann zwar den zweiten Umlauf, aber in der Gesamtwertung reichte es nur zu Platz Zwei. Das Juniorteam Schenkenberg nutzte die Veranstaltung zur Vorbereitung auf die DJM im September und landete überraschend auf dem vierten Platz der Gruppenkonkurrenz.

Erik wurde bereits zum CHIO in Aachen für die WM nominiert. Im Anschluss an die nationalen Titelkämpfe erhielten auch Longenführer Andreas Bäßler und Calvador die Startgenehmigung für die Weltmeisterschaft im August, im französischen LeMans