Aus- und Fortbildung für Turnierfachkräfte

Interessierte Pferdesportler, die sich für eine Laufbahn als Richter oder Parcourschef aber auch gern Meldestellenfachkraft interessieren, melden sich bitte direkt bei den Mitarbeitern Geschäftsstelle des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V..

Was die Aus- und Fortbildung von Turnierrichtern und Parcourschefs angeht, finden sich alle Informationen zu den Voraussetzungen sowie zur Qualifizierung und Prüfung in den Richtlinien für die Aus- und Weiterbildung von Turnierfachleuten der Landeskommission für Pferdeleistungsprüfungen des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V..

Regelmäßige Fortbildung ist auch für Turnierfachkräfte ein wichtiges Thema. In Sachsen findet je eine gesamtsächsische Weiterbildung exklusiv für Richtern und Parcourschefs sowie Meldestellenfachkräfte zu Beginn jeden Jahres statt.

Darüber hinaus finden – abwechselnd oder gemeinsam organisiert mit den anderen Landesfachverbänden der ostdeutschen Bundesländer – regelmäßige Weiterbildungsveranstaltungen für alle Disziplinen und Qualifizierungsstufen statt.

Die Liste der Aus- und Weiterbildungstermine für Turnierfachleute wird ständig aktualisiert.

Richtlinien für die Aus- und Weiterbildung von Turnierfachkräften
PDF-Datei zum Download

Fragebogen für Bewerber um die Aufnahme auf die Richteranwärterliste
PDF-Datei zum Download

Fragebogen für Bewerber um die Aufnahme auf die Anwärterliste Richter Breitensport
PDF-Datei zum Download

Fragebogen für Bewerber um die Aufnahme auf die Anwärterliste Parcourschefs
PDF-Datei zum Download

Geschäftszeiten

Mo.-Do. 08:00 - 14:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.
Käthe-Kollwitz-Platz 2
01468 Moritzburg

Tel: +49(0)35207 - 896 10
Fax: +49(0)35207 - 896 12
E-Mail