Pferdesport in Sachsen

Der Pferdesport ist ein Teilbereich des Sports, der alle Sportarten umfasst, die mit dem Pferd als Partner ausgeübt werden. Egal ob der Umgang mit freizeit- bzw. breitensportlicher, turniersportlicher oder gar leistungssportlicher Ausrichtung erfolgt, die Harmonie und das Zusammenspiel zwischen Menschen und Pferden stehen im Mittelpunkt. Der Pferdesport hat viele Facetten und reicht vom Ausreiten in der Natur bis zum Spitzensport. Er kann beispielsweise anhand der Disziplinen – Dressur, Springen, Vielseitigkeit, Fahren, Voltigieren, Reining, Distanzreiten und Para-Equestrian – aber auch nach der Art und Weise – Reitsport, Fahrsport, Voltigieren, therapeutisches Reiten uvm. unterteilt werden.

Der Landesverband Pferdesport Sachsen ist Ansprechpartner für alle Pferdesportler und Interessierte in Sachsen. Zusammen mit der Landeskommission für Pferdeleistungsprüfungen Sachsen koordiniert er die leistungs- und breitensportlichen Angebote in Sachsen und berät seine Mitglieder bei der Organisation ihrer etwa 250 Veranstaltungen pro Jahr, um den passenden Rahmen für den Teilnehmerkreis abzustecken.

Ebenso nimmt die sportliche Förderung jugendlicher Reiter, Fahrer und Voltigier einen großen Platz im Landesverband ein. Egal ob mit freizeit- bzw. turniersportlicher oder gar leistungssportlicher Ausrichtung, der Umfang mit dem Pferd tut Menschen gut und der sportliche Wettstreit ist beliebt. In allen Altersklassen und auf jeder erreichten Stufe der sportlichen Fertigkeit.

Turniersport
Mehr Informationen
Freizeitsport
Mehr Informationen
Inklusiver & Para-Sport
Mehr Informationen
Leistungssport
Mehr Informationen
Landesmeisterschaften
Mehr Informationen

Nennung Online
Online nennen

Geschäftszeiten

Mo.-Do. 08:00 - 14:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.
Käthe-Kollwitz-Platz 2
01468 Moritzburg

Tel: +49(0)35207 - 896 10
Fax: +49(0)35207 - 896 12
E-Mail