Gruppenversicherung – Privater Pferdesport

Ein Angebot für Mitgliedsvereine des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V. zur Absicherung des privaten Reit-, Fahr- und Voltigiersports

Durch die Mitgliedschaft der Vereine im LSB Sachsen und im Landesverband Pferdesport e.V. besteht über den mit der ARAG geschlossenen Sportversicherungsvertrag Versicherungsschutz für die Ausübung des satzungsgemäßen Vereinssports und damit für alle satzungsgemäßen Tätigkeiten, Unternehmungen und Veranstaltungen im Vereinsrahmen.

Bisher waren Einzeltraining, die Teilnahme an Pferdesportveranstaltungen ohne Wissen und Wollen des Vereins oder der individuelle Umgang mit Pferden außerhalb des Vereinsrahmens (z.B. private Ausritte) über den Sportversicherungsvertrag nicht versichert.

Diese Lücke wurde nun durch den Landesverband Pferdesport Sachsen e.V. und die ARAG geschlossen. Seit dem 01.01.2019 besteht für die Mitgliedsvereine die Möglichkeit auf Antrag die Gruppenversicherung – Privater Pferdesport abzuschließen und somit den Leistungsumfang der ARAG-Sportversicherung im Bereich Unfall und Haftpflicht zu erweitern.

Antrag zur Gruppenversicherung
PDF-Datei zum Download

Unfallversicherung im privaten Pferdesport und Leistungserweiterung des Sportversicherungsvertrages

Krankenhaustagegeld ab dem 1. Tag 10 Euro
Nachhilfeunterricht bis 1000 Euro
Zahnersatz bis  3.000 Euro
Brillen/Kontaktlinsen/Hörgeräte bis 75 Euro
Invaliditätsleistung bis 150.000 Euro
Todesfallleistung bis 18.000 Euro
Übergangsleistung nach 6 Monaten 750 Euro
Reha-Management 20.000 Euro

Haftpflichtversicherung im privaten Pferdesport

Deckung bei Schadenersatzansprüchen Dritter gegen die Versicherten aus Personen- und/oder Sachschäden bis zu einer Versicherungssumme von 3.000.000 Euro.
(Ansprüche aus der Tierhaltung/-hütung gemäß § 833 und 834 BGB sind ausgeschlossen!)

Versicherte Personen und Umfang

Versichert sind alle Mitglieder eines Mitgliedsvereins des Landesverbandes Pferdsport Sachsen e.V., sofern sich dieser verbindlich für den hier beschriebenen Versicherungsschutz angemeldet hat.
Der Versicherungsschutz besteht für die o.g. Personen bei der Ausübung des privaten Reit-, Fahr- und Voltigiersports sowie beim privaten Umgang mit Pferden, soweit für derartige Unfälle kein Versicherungsschutz im Rahmen des Sportversicherungsvertrages des LSB Sachsen besteht.

Der Versicherungsschutz beginnt mit dem Verlassen der Wohnung und endet nach der Rückkehr mit dem Wiederbetreten.  Der Versicherungsschutz gilt weltweit.

Ausgeschlossen vom Versicherungsschutz sind Trainingsritte o.Ä., soweit hierfür Versicherungsschutz über den Sportversicherungsvertrag des LSB Sachsen besteht, die Benutzung eines Pferdes bei Ausübung eines Berufes sowie Berufssportler. Des Weiteren bezieht sich der Versicherungsschutz nicht auf die gesetzliche Haftpflicht des Mitgliedsvereins aus der Tierhaltung bzw. -hütung, der versicherten Personen aus der Tierhaltung und aus Schäden am eingesetzten Pferd.

Antragstellung und Prämie

Diesem Vertrag können alle Mitgliedsvereine des Landesverbandes Pferdesport Sachsen e.V. ab dem 01.01.2019 beitreten.

Die Antragstellung erfolgt verbindlich durch den Verein mittels Anmeldeformular (siehe www.pferdesport-sachsen.de) und unter Angabe der Anzahl der Gesamtzahl der Vereinsmitglieder des jeweiligen Jahres gemäß Bestandsmeldung an den Landessportbund Sachsen e.V..

Die Jahresprämie je Vereinsmitglied beträgt 3,50 Euro und wird, nach Antragstellung durch den Verein, zusammen mit dem regulären Mitgliedsbeitrag eingezogen bzw. in Rechnung gestellt.

Weitere Informationen zum Umfang des Grundversicherungsschutzes können dem Merkblatt zur Sportversicherung unter: www.arag.de entnommen werden.

Fragen und Ansprechpartner

Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.

Susann Krönert
Käthe-Kollwitz-Platz 2
01468 Moritzburg
Tel.: +49(0)35207-89610
Fax: +49(0)35207-89612
kroenert@sachsens-pferde.de

ARAG Allgemeine Versicherungs AG Versicherungsbüro beim LSB Sachsen

Burkhard Oha
Goyastr. 2d
04105 Leipzig
Tel.: +49(0)341-2163142
Fax: +49(0)341-9809350
burkhard.oha@arag.de

Geschäftszeiten

Aufgrund der aktuellen Lage bleibt unsere Geschäftsstelle bis auf Weiteres für Besuche geschlossen. Wir sind telefonisch erreichbar und stehen per Mail zur Verfügung.

Mo.-Do. 08:00 - 14:00 Uhr
Fr. 08:00 - 13:00 Uhr
sowie nach Vereinbarung

Kontakt

Landesverband Pferdesport Sachsen e.V.
Käthe-Kollwitz-Platz 2
01468 Moritzburg

Tel: +49(0)35207 - 896 10
Fax: +49(0)35207 - 896 12
E-Mail